.

Betreuungsangebote des VzB


Wechselnde Unterrichtszeiten und die anfangs geringe Wochenstundenzahl von Grundschulkindern erschwert besonders den  berufstätigen Eltern und allein erziehenden Muttern und Vätern die Planung des Alltags. Der Verein zur Bildungsförderung (VzB) setzt sich deshalb für eine verlässliche und kontinuierliche Betreuung von Schulkindern ein. Mit seinen pädagogisch qualifizierten Betreuungskräften möchte der VzB den Kindern verlässliche AnsprechpartnerInnen bieten, die ihnen sinnvolle Anregungen zur Freizeitgestaltung geben. In den Betreuungen wird gebastelt, gemalt, ausgeruht, gespielt und erzählt und je nach Betreuungsdauer auch gegessen und die Hausaufgaben gemacht. Alle Mitarbeiter/innen des VzB nehmen regelmäßig an pädagogischen Fortbildungen teil und werden von unseren pädagogischen Koordinatorinnen kontinuierlich begleitet.
Erich-Kästner-Kinderbild
Bei der Gestaltung des Betreuungsangebots richtet sich der VzB so weit wie möglich nach den jeweiligen Bedürfnissen der Eltern und der Schulen. Der Ablauf und die inhaltliche Ausgestaltung der Betreuungsangebote sind individuell auf die verschiedenen Grundschulen und die weiterführenden Schulen zugeschnitten. Die tägliche Betreuungszeit, der Mittagsimbiss, die  Hausaufgabenbetreuung und die monatlichen Elternbeiträge sind deshalb an jeder Schule unterschiedlich geregelt.


Besonders wichtig ist uns

  • dass sich Ihr Kind in der Betreuungsgruppe wohl und angenommen fühlt
  • dass Ihr Kind eine Mittagspause hat, in der ein gemeinsamer Imbiss oder ein Mittagessen eingenommen werden kann
  • dass Ihr Kind verlässliche und dauerhafte Beziehungen zu unseren Mitarbeiter/innen aufbauen kann
  • dass Ihr Kind in ruhiger Atmosphäre die Möglichkeit erhält, seine Hausaufgaben zu erledigen 
  • dass Ihr Kind Freundschaften schließt
  • dass Ihr Kind bei Spiel- und Bastelangeboten neue Anreize bekommt
  • dass wir einen guten Kontakt zu Ihnen und der Schule haben, damit wir gemeinsam die beste Entwicklung Ihres Kindes erreichen können

Folgende Betreuungsmodelle bieten wir an:

 

OGATA


Alternative Betreuung


Pädagogische Übermittagsbetreuung / Ganztagsbetreuung in der Sekundarstufe I



.